Gute Abend, gute Nacht…

Unter der Flagge der „Psychopathen Steinburg“ begleiteten wir um die Jahrtausendwende den Hamburger Sport-Verein e.V. durch ganz Europa. Natürlich hatten wir auch eine Website, die am 03. Januar 2000 online ging, mit einer stets aktualisierten Galerie rund um die Westkurve/Nordtribüne und Auswärtstouren, wenig später entstand auch unsere Zahnfahne – während des Arbeitsprozesses und bei der Premiere…

Bericht vom Hallenturnier in Hannover

1. Tag: Ziemlich gut gelaunt erreichte man kurz vor Einlassbeginn die Preussag-Arena,um sich gleich dem ersten Spiel des HSV gegen LR Ahlen zu widmen. Mit mittelprächtigem, durch Hannoveraner und Bielefelder jedoch sehr lauten, Support konnte man einen 5-3 Sieg feiern, der Hoffnung für das Spiel gegen die Truppe vom Ort, wo die Weser einen Bogen…

Wir, die Psychopathen Steinburg!

Angefangen hat alles am 02. Oktober 1999, als sich vier HSV-Verrückte aus dem Kreis Steinburg im ICE trafen und gemeinsam zum Punktspiel nach Ulm fuhren. In der Folgezeit schlossen sich uns einige Leute an, die aber ebenso schnell nach einigen Monaten wieder von der Bildfläche verschwanden. Heute sind wir alt und zwar richtig alt, nämlich…

Psychopathen Steinburg – die Idee

Die Idee, eine lose Vereinigung in unserem Umkreis zu gründen, wurde aus einer Laune heraus auf der Auswärtsfahrt nach Ulm am 02. Oktober 1999 geboren und dann schließlich auch schnell in die Tat umgesetzt. Der Name entstand genau so spontan, wie diese ganze Sache überhaupt. Durch die amokhafte Stimmung auf den Auswärtsfahrten gelangte man zu…

Berichte Hinrunde Saison 2000/2001

13. Juli 2000: SV Westerade vs. HSV (0:11) Mit vier Personen begab man sich nach Westerade, welches nach einer kleinen Irrfahrt zwischen Bad Segebarg und Lübeck erreicht wurde. Für satte 20 DM (!) gab es in der ersten Hälfte acht Tore zu sehen. Ein paar bekannte Nasen traf man noch, ansonsten riß das Ganze einen…

Ich glaub’, es geht schon wieder los… Saisonauftakt 2000/2001

MTV Borstel-Sangenstedt vs. Hamburger SV 0-7 Nach der Saisoneröffnungsfeier im Volksparkstadion ging es im Autokonvoi nach Winsen, wo die Götter in die Saison 2000/2001 starten sollten. Am Sportplatz angekommen regte man sich erst einmal über die unverschämten Eintrittspreise auf, ehe man das Clubheim enterte und sich dort die Zeit bis zum Anpfiff vertrieb. Das Spiel…

EM 2000: Deutschland vs England

Deutschland vs. England 0-1 am 17.06.2000 in Charleroi Nachdem man die Nacht zuvor mit D.B.A-Ewi noch in Itzehoe die Kneipen unsicher gemacht hatte, ging es ziemlich unausgeschlafen zum Fanhaus, von wo es um 5.00 Uhr mit zwei 9er Bussen des Fanprojektes gen Belgien gehen sollte.Da man über die Niederlande einreiste gab es keine (!) Grenzkontrollen,…

Die Presse zum SHFV-Hallenmasters 2000…