Leistungen und Bedingungen

Solltest Du Interesse an der Umsetzung eines Projektes mit mir haben, dann melde Dich bei Interesse einfach per E-Mail bei mir. Lies vor Deiner Entscheidung aber folgenden Text.

Ich arbeite sowohl auf Honorar- (gegen Rechnung bzw. volle Kostenübernahme) als auch auf unentgeltlicher Basis (jede_r trägt ihre/seine Kosten selbst). Allem Erzeugten liegt eine Vertragsbasis zugrunde, die Urheberrechtliches und Verwendungsmöglichkeiten regelt. Eine Garantie, dass die Bilder und Filme alle Parteien glücklich und zufrieden machen, gibt es übrigens nicht.

weiterer Lesestoff, der meine Arbeitsweise inhaltlich entspricht
„Die humane Kamera“
„Der Markt ist überschwemmt mit Amateuren“
„Forty portraits in forty years“

Photographie
Meine Aufnahmen mache ich ausschließlich analog. Hierfür nutze ich gegebenenfalls alle Facetten, die mir Technik und meine Intuition bieten. Mindestens zwei bis drei Stunden sollten für eine Aktion eingeplant werden. Abzüge/Prints in weitaus besserer Qualität als die bereitgestellten Negativscans Deiner Favoriten sind inklusive.

Thema Begleitperson: Entspannteres Arbeiten und tatsächlich entspanntere und authentische Resultate entstehen der Erfahrung nach ohne die direkte Anwesenheit von Begleitpersonen. Sofern (maximal) eine Person dabei ist, bitte ich darum, dass diese sich während der Aktion selbst beschäftigen kann und keinen störenden Einfluss (Zeitdruck, Ablenkung, Lärm, inhaltliche Einflussnahme) nimmt. Sollte dies nicht klappen, breche ich die Arbeit ohne Diskussion ab.

Film
Auch dieses Medium ist für mich eine frei umsetzbare Kunstform, was übrigens nicht bedeutet, dass ich nicht nach einem Skript arbeite. Ich bin hierbei ausschließlich für unkonventionelle und experimentelle Projekte zu haben.

Cartoon
Möglich und machbar. Ich werde hierbei jedoch keine meiner Meinung entgegengesetzten Inhalte zu Papier bringen.

Attitüde?
Ist vorhanden. Nicht zur Verfügung stehe ich für politische Parteien/Gruppen, religiöse/geistliche Inhalte; mit (Neo-)Nazis/“Patrioten“/besorgten Bürgern/Wutbürgern, Stalinisten, Antiimperialisten, Querfrontlern, Rassisten, Antisemiten/Israel-Hassern, Verschwörungstheoretikern, Homophoben, Religionsfanatikern, Moralayatollahs, Hipstern und allen anderen Ideologen und Spießern, die ihr eingegrenztes Weltbild für unabdingbar halten und/oder sich selbst über Andere stellen, arbeite ich auch nicht gegen Entlohnung zusammen – bleibt, wie Ihr seid, aber bleibt, wo Ihr seid! Außerdem: keine Motive mit toten Tieren (Pelz, Fleisch etc.), Wildtieren in Gefangenschaft, National-, Religions- und Vereinssymbolik.